Saisonabbruch 2020/21

Das Präsidium als Entscheidungsgremium des TTVN gemäß WO A 1 hat den Punktspielbetrieb in allen niedersächsischen Spielklassen im Erwachsenenbereich mit sofortiger Wirkung abgebrochen. Die Saison wird annulliert und für ungültig erklärt. Es gibt keinen Aufsteiger, keinen Absteiger, keine Relegation und keine zurückgezogenen Mannschaften.

Die Unterbrechung des Punktspielbetriebs für die Altersgruppen Nachwuchs und Senioren wird bis auf weiteres fortgesetzt. In beiden Altersgruppen besteht aufgrund kleinerer Gruppengrößen als bei Damen und Herren die Hoffnung auf eine Austragung aller noch offenen Spiele. Eine Entscheidung über die Wiederaufnahme oder den Saisonabbruch wird für beide Altersgruppen Anfang April getroffen.

Die Beschlüsse des TTVN-Präsidiums vom 12.02.2021 und die offizielle Pressemitteilung sind zur Kenntnisnahme beigefügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.