Dienstag, Mai 28, 2024
Allgemein

Tischtennis-Rundlauf-Team-Cup 2023/2024 erneut voller Erfolg.

Hundert Grasleber und Helmstedter Schülerinnen und Schüler der 3ten und 4ten Grundschulklassen verwandeln beim Tischtennis Rundlauf-Team-Cup die Lappwaldhalle in Grasleben in einen Hexenkessel.

Der Regionalentscheid des Landkreises Helmstedt im Tischtennis Rundlauf-Team-Cup ist ein Schulwettbewerb für Kinder der dritten und vierten Klasse. In Schulentscheiden wurden im Vorfeld die Siegerteams in den Standorten der Grundschulen ermittelt, die dann wiederum ihre Schule bei der Regionalmeisterschaft vertreten. Insgesamt qualifizierten sich zehn Teams, die der Einladung der Veranstalter, dem TSV Grasleben und dem Tischtenniskreisverband Helmstedt (TTKV), folgten.

In zwei 5er Gruppen spielten die Teams um den Sieg. Unter lautstarker Anfeuerung der Mitspieler/innen und der mitgereisten Kinder zeigten alle Teams spannende Spiele und hatten viel Spaß am Tischtennis.

Alle Teams legten sich kräftig ins Zeug. Die Stimmung in der Halle glich zuweilen einem Tollhaus, sodass man kaum noch sein eigenes Wort verstand. Am Ende setzten sich bei den 4ten Klassen „Die Leoparden“ der Grundschule Grasleben und bei den 3ten Klassen „Die Killerkings“ der Ludgeri Grundschule Helmstedt durch.

Sie erhalten für ihren Sieg einen „kleinen Tischtennistisch mit dem individuellen Siegerfoto des Teams“, gestiftet vom Tischtennisverband Niedersachsen (TTVN). Zudem erhielten alle Kinder Urkunden mit einem Foto des jeweiligen Teams. Für alle Kinder stand neben den Wettkämpfen auch das Schnuppermobil des TTVN mit einer Vielzahl verschiedener Tische, wie Mini- und Midi Tischen und einem Rundlauf-Tisch zur Verfügung. Ein besonderes Highlight war auch der aufgestellte Ballroboter, der den Kindern die Bälle am Tisch zuspielte.

„Wir freuen uns, dass wir den Schulen ein Rundum-sorglos-Programm bieten konnten, freuten sich Hartmut Olschewski vom TSV Grasleben und Norbert Rogoll vom TSV Germania Helmstedt.

Vom Einlauf der Teams mit Plakaten und Musik bis zur Siegerehrung ein wirklich gelungenes Tischtennissportfest, bei dem alle Schüler/innen sehr engagiert und mit viel Freude dabei waren, so Manfred Bunk vom Tischtenniskreisverband. (DK)

Eine Fotoübersicht von der Veranstaltung in Grasleben