Leistungssport im TTVN

Auf der Beiratstagung des TTVN am 20. November 2010 stellte der Landes(chef)trainer Frank Schönemeier des TTVN die Aktivitäten im Tischtennis-Leistungssport (Schwerpunktsportart) vor. Besonders wichtig ist dort der Erhalt des Bundesstützpunktes in Hannover. Bundesweit gibt es nur fünf derartige Einrichtungen. In Hannover ist der einzige in Norddeutschland. Durch den Bundesstützpunkt wird auch die Finanzierung der Leistungsschulung auf Verbandsebene sichergestellt. Die Zuschüsse des LSB Nds (für Lehrgänge, Gehaltszuschüsse und Beschäftigung zusätzlicher Trainer im Sportinternat) und des DTTB sorgen dafür, dass sich die Finanzierung des Leistungssports für den TTVN in einem vertretbaren Rahmen hält. Das Trainerteam organisiert die vielfältige Arbeit. Dazu gehört auch das neue Wettkampf-, Talentsichtungs- und Förderungssystem. 

Die Präsentations des Referats können Sie hier einsehen.(HKB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere