TTVN-Race 2020: Turnierbeantragung ab sofort möglich / Saisonstart 1.1.2020

Die Turnierserie TTVN-Race powered by JOOLA erfreut sich steigender Beliebtheit. So konnte in der dritten Spielzeit ein neuer Teilnehmerrekord verbucht werden. Von Januar bis einschließlich Oktober wurden 526 Races von 88 niedersächsischen Vereine mit 1294 Spielern*innen durchgeführt.

Ab sofort können TTVN-Races über den Vereinszugang beantragt werden.

Am 1. Januar 2019 startet die Serie in die vierte Saison und ab sofort können alle niedersächsischen Vereine über click-TT Races beantragen. Die Turnierserie wird erneut bis 31. Oktober gespielt und schließt mit der Finalveranstaltung am 28. November 2020 im Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide in Barendorf (Sporthalle in der Schulstraße 2) ab.
Neue Rangliste / Series Finals 2020
Die Turnierserie wartet in 2020 mit ein paar Neuerungen auf. So kommt eine neue dritte Rangliste zum Einsatz, die das Spielen bei möglichst vielen verschiedenen Ausrichtern belohnt. Absolutes Highlight: Die drei Bestplatzierten des TTVN Race-Finales sowie der/die Erstplatzierte in der TTVN-Teilnahmenrangliste qualifizieren sich für das Bundesfinale, die „Series Finals 2020“. Dieses wird am 30./31. Januar 2021 im Playitas Resort auf Fuerteventura ausgetragen. Alle Informationen rund um die Turnierserie im TTVN finden sich hier.

Quelle: TTVN-Newsletter 19.12.19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.