Ü60-Deutschland-Pokal zu Gast in Dinklage

16 Senioren- und zwölf Seniorinnenmannschaften werden um den begehrten Titel wetteifern. So viele wie nie zuvor seit der Einführung des Turniers für Landesverbandsteams im Jahr 2007. Für den TTVN gehen bei den Seniorinnen Doris Diekmann, Ursula Krüger (beide ESV Lüneburg), Irmgard Neumann (TV Apen), Johanna Niepel (MTV Tostedt) und Almuth Tabatt (VfL Lehre) an den Start. Bei den Senioren treten Rüdiger Runge, Volkmar Runge (beide TSV Lunestedt), Werner Schubert (TSV Heiligenrode), Bernd Sonnenberg (MTV Groß Lafferde) und Uwe Speer (MTV Jahn Obermarschacht) für Niedersachsen an.
Durchführer des Turniers ist der TV Dinklage mit dem engagierten Team um den 1. Vorsitzenden Andre Hälker. Der Verein mit neun Mannschaften im Erwachsenen- und Nachwuchsbereich ist inzwischen ein routinierter Gastgeber von Großveranstaltungen. 2011 war Dinklage Schauplatz der German Youth Open, 2013 der DTTB-Pokalmeisterschaften für Verbandsklassen sowie inzwischen mehrerer TTVN-Landesmeisterschaften.
Los geht’s am Samstag um 9:00 Uhr in den Sporthallen 1 und 2 in Dinklage (Schulstraße 6) mit der 1. Runde der Gruppenspiele. Die Teams und ihre Mannschaftsmitglieder im pdf-Format: Damen und Herren

Zum Ergebnisdienst auf der Homepage des TV Dinklage gelangen Sie hier.

Quelle: TTVN-Newsletter 02.10.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere