Einladung zum Kreistag am 11. Juli 2014 in Helmstedt

Tagesordnung (vorläufig):
1      
Begrüßung und Regularien
2       Protokollgenehmigungen Kreistag 2013
3       Berichte des Vorstandes
4       Aussprache zu den Berichten
5       Feststellung der Anwesenheit
6       Haushaltsergebnis 2013
7       Bericht der Kassenprüfer
8       Beratung und Beschlussfassung Haushalt 2014 (gleichzeitig Rahmen 2015)
9       Anträge (Antragsschluss 23. Mai 2014 Post-/Mail-/Faxeingang siehe Briefkopf)
10     Anregungen/Anfragen/Mitteilungen

Wir wünschen eine gute Anreise nach Helmstedt.

Mit freundlichen Grüßen
TT-KREISVERBAND HELMSTEDT e.V.

gez. HK Bartels

Vorsitzender

Stimmrecht:
Der Kreistag und die Jahresarbeitstagung setzen sich zusammen aus:
a) den Delegierten der Mitglieder. Jeder dem Kreisverband angeschlossene Verein hat eine Grundstimme, sowie pro angefangene 10 Mannschaften, die sich am 01.01. eines Jahres am Wettkampfbetrieb beteiligen eine zusätzliche Stimme. Vereine, die ihren Beitragsverpflichtungen nicht nachgekommen sind, bleiben unberücksichtigt. Die Berufung der Delegierten regeln die Vereine nach ihren eigenen Festlegungen.
b) dem Gesamtvorstand
c) den Ehrenvorsitzenden und den Ehrenmitgliedern
Das Stimmrecht ist nicht übertragbar.

Im Anschluss an den Kreistag findet die Arbeitstagung statt.
Die Teilnahme an der Arbeitstagung ist für alle Vereine verpflichtend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere