mini-Meisterschaften – Ortsentscheide gehen in die Schlussrunde

Bis zum 15. Februar 2014 können Vereine, Schulen oder andere Institutionen noch Ausrichter eines Ortsentscheides werden. Vereine, die zum ersten Mal einen Ortsentscheid durchgeführt haben, sind begeistert von der leichten Organisation durch die kostenlos zu beziehende Regiebox. Denn diese hilft in vielerlei Hinsicht. Es werden Plakate gestellt, Flyer und Anmeldungen beigelegt. Außerdem verfügt die Regiebox über ein Turnierprogramm, mit dem ein reibungsloser Ablauf vorprogrammiert ist.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind vor allem die Kreise Hannover (18 Regieboxen), Cuxhaven (14) und Hildesheim (13) besonders stark vertreten. Viel Zeit bleibt aber nicht mehr, um sich an den 31. mini-Meisterschaften zu beteiligen und damit neue Mitglieder zu gewinnen. Also zögern Sie nicht und bestellen eine Regiebox unter folgendem Link oder schicken Sie uns eine E-Mail an thoemen@ttvn.de .

Fragen rund um das Thema mini-Meisterschaften beantworten wir Ihnen auch gerne  telefonisch unter 0511-9819418. In click-TT steht Ihnen zudem ein Kalender für mini-Meisterschaften mit komfortablen Suchfunktionen zur Verfügung, in dem alle niedersächsischen Veranstaltungen der größten Breitensport-Kampagne Deutschlands aufgelistet sind.

Und hier noch ein Tipp: Kombinieren Sie den TTVN-Schnupperpass mit den mini-Meisterschaften. So gelingt es Ihnen besser, die Kinder aus dem Ortsentscheid  in das Vereinstraining zu integrieren. Nähere Informationen zum TTVN-Schnupperpass erhalten Sie hier .(Quelle: TTVN-Newsletter vom 9. Januar 2014)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere