Der Rundlauf-Team-Cup

Am 11.03.2013 fand die Stadtmeisterschaft des Tischtennis-Rundlauf-Team-Cups in der Helmstedter Julianumshalle statt. Weit mehr als 60 Kinder der 3. und 4. Klasse von vier Helmstedter Grundschulen kämpften um jeden Ballwechsel. Ein Team besteht dabei immer aus mindestens vier Spieler(innen), die sich gegen die anderen Teams ihrer Altersklasse im Rundlauf durchsetzen müssen. Dabei steht besonders Teamgeist und Partnerschaft im Vordergrund, wodurch die Integration im Sport noch besser gefördert wird.

Gesamtsieger der dritten Klassen wurde das Team Ludgeri A („die Tischtennisaffen“) mit den Spielern Daniel Hammel, Farin Ziemer, Lorenz Petri, Vincent Petri, Matas Salteras und Matita Richter vor der Mannschaft Ostendorf B („die Roten“). Bei den 4. Klassen konnten sich „die Punktemacher“ der Ludgerischule mit ihren Spielern Laurenz Klein, Leon Schmidt, Mika Schäfer und Clemens Schliephake vor den „Rundlaufkönigen“ der Ostendorfschule durchsetzen.

Der Rundlauf-Team-Cup wird von der Lotto-Sportstiftung gefördert und durch die Landesschulbehörde bewilligt. Auch in diesem Jahr gastierte das Schnuppermobil zeitgleich in der Julianumshalle und konnte so allen Interessierten ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm liefern. Mit Hilfe von Schlägern, Tischen und Bällen in allen Größen und einem modernen Tischtennisroboter konnte dadurch so manche Pause überbrückt und auch andere Altersklassen für den Tischtennissport begeistert werden.

Als Preise winken neben den grünen Teilnehmer-T-Shirts auch Urkunden und Sachpreise für Jedermann. Die beiden Siegerteams erhalten zusätzlich noch einen Midi-Tischtennistisch, auf dessen Spielfläche das Foto des Siegerteams zu sehen ist. Diese Siegertische werden nach den Osterferien der Schule übergeben. Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal beim Julianum für die Bereitstellung der Halle und an die Turnierleitung Gerd Duwe und Mirko Petzke sowie allen fleißigen Zählern für den reibungslosen Ablauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere