Kommende Termine:

Nds Sommerferien
04. Juli - 14. August

TTVN Sommercamp
05. August - 09. August

TTVN Stichtag Q-TTR-Wertberechnung
11. August

BVLG WO-Coach-Ausbildung in Barendorf
18. August

KVHE Meldeschluss KIM Damen/Herren/Jugend
22. August

Geschäftsstelle

Augustastrasse 15
38364 Schöningen
Tel.: 05352 2664
Fax: 05352 9377823
mobil: 0175 168 1129
bartels@ttkvhe.de

Sprechzeiten:
nur nach vorheriger Vereinbarung

zum Tischtennis-Verband Niedersachsen e.V.

Nachrichteninfo

Donnerstag, 20. Juni 2019 12:43 Alter: 29 Tag(e)

Rundlauf- Team- Cup im Tischtennis: Bei den Dritt- und Viertklässler gingen die Siegertische an die Grundschule St. Ludgeri Helmstedt

Nachdem beim Rundlauf-Team-Cup in der Julianum-Sporthalle beim Regionsentscheid mehr als 160 Kinder engagiert und sehr flink um die Tischtennisplatten gelaufen waren, bekamen die Siegerteams nun ihren wohlverdienten Preis überreicht.

Foto 1 St. Ludgeri Grundschule 3. Klasse hinten von links Carlo Marquardt, Enno Linke, Niklas Kwast, Marcel Schmidt, Luka Vukovic (Die Monster ,1. Platz) vorne von links Manfred Bunk, Schulsportkoordinator TTKV, Marius Daleszynski, Paul Gerlach, Michel Dobrota (Die Asse, es fehlt Alex Laskowski, 3.Platz), Gerd Duwe,Übungsleiter, Frau Hemsing, Sportlehrerin - Foto 2: St. Ludgeri Grundschule 4. Klasse vorne von links

Manfred Bunk, Schulsportkoordinator TTKV, Elias Grankowski, Joel Dörre, Heinrich Reinhold, Maximilian Koceba, Lucas Hartung (Die Killer, 1. Platz), Gerd Duwe,Übungsleiter, Frau Hemsing, Sportlehrerin

Die besten Dritt- und Viertklässler erhielten vom Tischtennis-Verband.-Niedersachsen ihre Siegertische mit den Abbildungen der jeweils drei besten Teams, die in 2019 sowohl bei den 3. Klassen als auch bei den 4. Klassen von der Grundschule St. Ludgeri  in Helmstedt gestellt worden sind.

Der Rundlauf Team-Cup (RTC) ist ein innovativer, breitensportlich orientierter Wettbewerb für die 3. und 4. Jahrgänge der Grundschulen. Gespielt wird in Viererteams, zunächst auf Schulebene. Im weiteren Verlauf spielen die Gewinnerteams der Schulen um die Regionsmeisterschaft in ihrer Altersklasse.

Der RTC ist so konzipiert, dass er allen Beteiligten (Schule, Verein und natürlich den Kindern) möglichst viele Vorteile bietet. So profitieren die Schulen und die Kinder von einer für sie kostenlosen Veranstaltung, die den Kindern Bewegung, Spaß und ein tolles Gemeinschaftserlebnis beschert.