Kommende Termine:

19. April :
KVHE RTC Regionalmeisterschaften HE in Helmstedt
21. April :
TTVN Landespokalfinale Damen / Herren A - E
21. April :
DTTB Individualmeisterschaften Jugend in Berlin
28. April :
BVBS Mannschaftsmeisterschaften Schüler/innen (Endtermin)
29. April :
ITTF Team WM in Schweden

Geschäftsstelle

Augustastrasse 15
38364 Schöningen
Tel.: 05352 2664
Fax: 05352 9377823
mobil: 0175 168 1129
bartels@ttkvhe.de

Sprechzeiten:
nur nach vorheriger Vereinbarung

zum Tischtennis-Verband Niedersachsen e.V.

Nachrichteninfo

Dienstag, 23. Mai 2017 02:26 Alter: 332 Tag(e)

Kreispokalendrunde endgültig am 17.06.2017 - Verlegung der Kreisrangliste in den September

ursprünglich waren die Kreispokalspiele ja mal für die punktspielfreie Zeit gedacht; in diesem Jahr sind wir terminlich dem leider wieder sehr nahe gekommen...

Alle Mannschaften möchten natürlich in optimaler Besetzung spielen und da der Mai anscheinend ein beliebter Urlaubsmonat ist, habe ich (bislang) noch zwei Spielen nach dem 31.05.2017 zustimmen müssen.
Hintergrund ist hier auch, dass die Kreispokalendrunde nun endgültig erst am 17.06.2017 stattfindet. Die Halle in Königslutter habe ich reserviert; wenn sich jedoch an diesem Termin ein anderer Durchführer findet, können wir gerne über einen anderen Ort nachdenken (und dann möglichst über einen Verein, der nicht in der Endrunde vertreten ist).
An dem ursprünglichen Termin (10.06.2017) findet in Grasleben anlässlich des 125jährigen Jubiläums ein Turnier statt. Es wäre kontraproduktiv an diesem Tag die Pokalendrunde zu spielen; deshalb also die Verlegung und Grasleben würde sich riesig auf Eure Teilnahme freuen!
Für den 17.06.2017 hatte ich zunächst die Kreisrangliste vorgesehen. Da es sich hierbei in diesem Jahr sowieso nicht um eine weiterführende Veranstaltung handelt, werden wir diese im September/Oktober nachholen.
In diesem Zusammenhang: An der versuchsweise gemeinsam durchgeführten Bezirksvorrangliste  der Regionen Gifhorn, Wolfsburg und Helmstedt am letzten Wochenende haben insgesamt  nur 10 Aktive unseres Kreisverbandes teilgenommen (2 Herren, 2 Jugend, 6 Schüler). Die Teilnehmerzahlen der vergangenen Jahre im Kreis waren zwar nicht berauschend... die vorhergesagte "Zugkraft" dieser  (großen) Veranstaltung war aber auch nicht zu erkennen. Schon jetzt meine Bitte an Euch alle: Bitte denkt darüber nach, ob und wie es mit den Nachbarregionen gemeinsam weitergehen soll. Dies wird mit Sicherheit eines der Themen des nächsten Kreistages sein.
Den noch im Kreispokalwettbewerb stehenden Mannschaften wünsche ich weiterhin viel Erfolg.

Viele Grüße
Wolfgang Pietschker
pietschker@ttkvhe.de