Kommende Termine:

03. März :
DTTB Individualmeisterschaften Damen/Herren
10. März :
TTVN Landesindividualmeisterschaften Senioren
10. März :
DTTB Individualmeisterschaften Schüler im TTVN (Dissen)
19. März :
Nds Osterferien
14. April :
TTVN Hauptausschuss

Geschäftsstelle

Augustastrasse 15
38364 Schöningen
Tel.: 05352 2664
Fax: 05352 9377823
mobil: 0175 168 1129
bartels@ttkvhe.de

Sprechzeiten:
nur nach vorheriger Vereinbarung

zum Tischtennis-Verband Niedersachsen e.V.

Nachrichteninfo

Sonntag, 18. September 2016 23:45 Alter: 1

Tischtennis- Senioren- Kreismeisterschaften

Marco Brandes bei den Herren 40 vorne

Zweifacher Titelträger wurde bei den Kreismeisterschaften der Senioren in Königslutter Marco Brandes. Der Bezirksoberligaspieler der TSG Königslutter nutze seinen Heimvorteil um im Einzel und im Doppel zu gewinnen.

Katja Wehmeyer (TSV Twieflingen) stellte sich als einzige Dame der Herausforderung der diesjährigen Kreismeisterschaften und musste letztendlich bei den älteren männlichen Aktiven mitspielen. Da mit Wehmeyer nur eine Spielerin im Mixed mit Torsten Scharf gemeldet war, konnte zum ersten Mal der Wettbewerb nicht ausgetragen werden. Die Senioren ermittelten die jeweiligen Sieger der Altersklassen in zwei Gruppenrunden. Bei den 40- und 50jährigen wurde Marco Brandes ungeschlagen Gruppenerster. Auf den weiteren Plätzen folgten Torsten Scharf (TSV Germ. Helmstedt) und Carsten Bormann (TSV Twieflingen). In der Gruppe der 60- bis 80jährigen siegte Armin Kraus (TSG Königslutter) vor Siegfried Reeh (TSV Germ. Helmstedt) und Manfred Schitnay (TSGK).

Letztendlich ging es bei diesen Meisterschaften jedoch um die Qualifikation in den jeweiligen Altersklassen für die Bezirksmeisterschaften der Senioren in Helmstedt. Insoweit musste vorrangig jede Altersklasse untereinander gewertet werden. In der Altersklasse 40 hat sich Marco Brandes qualifiziert. Die Altersklasse 50 wird von Hans-Jürgen Bartels (SV Emmerstedt) vertreten. Siegfried Reeh siegte bei den Senioren 60. Armin Kraus (TSGK) wird in der Senioren 65 starten.

Wolfgang Ellinger (TSV Germ. Helmstedt) vertritt die Altersklasse 75. Mit vier Siegen – auch gegen wesentlich jüngere Konkurrenten – bot  er eine gute Leistung. Kurt Blau (TVB Schöningen) startete als einziger Teilnehmer in der Altersklasse 80 und war damit bereits qualifiziert. Leider musste er den Wettbewerb verletzungsbedingt abbrechen.

Im Doppelwettbewerb der Senioren unterlagen Armin Kraus/Carsten Bormann dem favorisierten Doppel Marco Brandes/Torsten Scharf nur überraschend knapp mit 2:3, die sich damit den Titel sicherten. Der Wettbewerb wurde unter Leitung von Kreissportwart Wolfgang Pietschker wieder reibungslos durchgeführt.

Die Sieger der Seniorenkonkurrenzen werden bei den Bezirksmeisterschaften in Helmstedt am 12./13.11.2016 den TT-Kreisverband Helmstedt vertreten und dort erneut um Titel kämpfen.